Parkett

Oben vielseitig und unten mehrschichtig

Massivholzböden

Im Unterschied zum Massivparkett besteht Fertigparkett aus zwei bzw. drei Holzschichten, die gegenläufig miteinander verleimt sind und somit hohe Formstabilität garantieren. Fertigparkett wurde in den 50er Jahren "geboren" und hat sich im Hinblick auf den verstärkten Einsatz von Fussbodenheizungssystemen immer mehr durchgesetzt. Die Vorteile gegenüber Massivparkett bestehen in einem niedrigen Wärmedurchlasswiderstand, geringerer Einbauhöhe sowie in der etwas höheren Formstabilität.

Gestaltungs- möglichkeiten grenzenlos

Apfel bis Zedernholz

Schiffsboden- und Landhausdielenoptik, Englischer Verband, Fischgratmuster - Fertigparkett ist so individuell einsetzbar wie Sie es wünschen. Hochwertige Edelholzschichten in ausreichender Stärke von 4mm - 6mm aus besten Wuchsgebieten. Hohe Formstabilität durch kompakte Trägerschichten mit bewährter Verleimung nach ökologisch kontrollierten Richtlinien. Riesige Auswahl an unterschiedlichen Stabgrößen und Dimensionen. Individuelle Oberflächenbehandlung wie Oxidativ geölt, UV-geölt, matt lackiert, designlackiert, roh vorgeschliffen oder gebürstet.

Gestaltungs- möglichkeiten grenzenlos

Apfel bis Zedernholz

Individuelle Oberflächenbehandlung wie Oxidativ geölt, UV-geölt, matt lackiert, designlackiert, roh vorgeschliffen oder gebürstet.

Realisieren Sie Ihren ganz persönlichen Einrichtungsstil mit artparquet.